Freitag, 14. Juni 2013

Es wird wohl...

.. eine erste Tendenz geben. Wildstar, voraussichtlich.
Wer mit dieser Einleitung ncihts anfangen kann, der darf sich nun informeiren. Denn ESO wird erst im Frühjahr 2014 veröffentlicht werden. Auf der E3 wurde nun ein neuer Termin für The Elder Scrolls Online veröffentlicht. Angepeilt war Ende 2013, nun wird es Anfang 2014, was ich persönlich sehr begrüße!
Warum? Das hat an und für sich verschiedene Gründe, welche dass aber sind erfahrt ihr nun:

1.) Wenn Wildstar nun noch 2013 erscheint, habe ich erstmal Zeit dieses Spiel ordentlich anzutesten. Heißt 8-12 Wochen sehr intensiv es zu spielen und dann zu kucken ob es langfristig eine Option ist oder eine weitere alternative wenn man mal etwas langeweile hat. Auf jeden Fall wird das Leben deutlich planbarer.

2.) Runde Sachen abliefern. Wie oft haben wir es erlebt, dass unfertige Spiele erschienen sind. Gerade bei MMOs finde ich es noch mal schlimmer, wenn diese halb fertig auf den Markt geschmissen werden. Viele solche Totgeburten sammeln sich: Warhammer Online, Vanguard, Age of Conan! Darum hege ich die Hoffnung, das ESO noch etwas reife Zeit bekommt und dann gut aussieht, genug Content hat und keine großen Bugs drin sind.

3.) Zeit haben für andere Spiele. MMOs fressen schon sehr viel Zeit. Dazu kommen dieses Jahr noch einige Spiele raus die ich zocken möchte. Wildstar habe ich genanne, ROME2, Watchdogs (wenn es erscheint dieses Jahr) und was mir sonst noch schmacht bereitet.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nun noch eine Bemerkung. Gestern Abend waren wir noch im Rathaus, besser gesagt auf dem Standesamt und haben die Anmeldung zur Ehe durchlebt. Es war schon etwas bürokratisch, aber die Beamtin war sehr freundlich und nett. Haben nun alles besprochen, Termin, Stammbuch, alle Infos sind da. Ja, nun sind wir auch im Augen des Staates offiziell verlobt. Jetzt geht es am 22.06. noch mal zum Pfarrer und dann haben wir keine Termine mehr, bis zu DEM TERMIN, wo wir noch etwas um Trauung klären müssen. Einzig und alleine die Kleinigkeiten drum rum bleiben bestehen, diese nehmen aber auch immer mehr ab. Gestern haben wir die Karten endlich fertig gestellt. Menükarten können wir als nächstes machen + Programmhefte. Blumen sind noch ein kleines Thema. Standesamt Outfit besorgen wir morgen, ihr seht, es ist nicht mehr lange!

In diesem Sinne, ein schönes Wochenende euch allen

Gruß der Uhltak