Mittwoch, 9. Januar 2013

Kann es denn sein?

... Das mein Handy Akku schon wieder kaputt ist?Also so langsam glaube ich es, denn heute, nach vier Stunden betrieb war der Akku von 72% schlagartig auf 10% Akku abgestürzt. Diese Drecks Akkus vom Galaxy S2 sind der letzte Müll! Da das schon der Akku Nummer 2 und ich diesen erst vor 3 Monaten ausgetauscht habe, so hätte ich angenommen, dass dieser länger durchhält.
Ich bin mehr als froh, wenn ich im September dann ein neues Handy bekommen kann! Nur was soll ich bloß nehmen? Ich beschäftige mich nur noch pheripher mit Smartphones und meistens auch erst dann wenn es daran geht ein neues zu kaufen. Da ich aber mir fest vorgenommen habe maximal 20€ für das Smartphone auszugeben! Egal ob Apple oder Samsung, bis jetzt hat der Akku immer schlapp gemacht. Aktuell gäbe es ja das Samsung Galaxy S3 und das Iphone 4S für knapp einen Euro.
ich kann also gespannt sein, welche Modelle dann im September günstig sein.

Neues Thema:
Im Rahmen meines neuen Projekts : LOGI Reloaded, habe ich mich gefragt, was kann ich noch machen um wieder geregelt abzunehmen. Zwar schaue ich das ich täglich laufe, auch wenn es nur Spazieren gehen ist, und dazu Abends meine Hantel Übungen mache. Wochenende ist Fitnessstudio Zeit. Aber so wirklich viel ist das nicht unter der Woche.
Ich habe mir nun überlegt, ob ich nicht wieder mit Kampfsport anfangen soll? Als ich früher etwas in dem Bereich gemacht habe, hat es mich doch immer sehr fit gehalten und man hat noch etwas interessantes gelernt. Ein Verein im Nachbarort bietet etwas an und da werde ich nächste Woche mal vorbei gehen und mir das ankucken.
Ich hatte vor ein paar Jahren schon mal den Versuch gewagt, doch bei dem einen, hatte mir die Anfahrt (war sehr weit von der Wohnung weg) und die Infrastruktur (Kleine Halle, kaum Platz,wenig Leute die mitmachen) nicht gefallen. Ich hatte auch Krav Maga ausprobiert, doch zu dieser Zeit hatte ich noch etwas mehr auf den Hüften und das Training ist schon hart, vor allem wenn man nicht trainiert ist! Es hat schon Spaß gemacht, aber Krav Maga ist sehr teuer, also was es an Gebühren kostet.
Darum suche ich auch eher einen Verein, Jahresgebühr und gut ist es. Einmal die Woche Training, passt mir auch ganz gut, so hab ich wieder meine zwei festen Sporttage und mache auch mal was neues / altes was mir persönlich auch was bringt. Am Donnerstag nächsten Donnerstag werde ich euch dann ewtas mehr berichten können. Heute Abend reicht es mir noch nicht, schon alleine, da ich noch Ausrüstung brauche, wie einen Tiefschutz ;-)

In diesem Sinne, Motivation ist alles :-)

Gruß euer Uhltak