Donnerstag, 11. Oktober 2012

Meine Lieblingswebcomics

Regelmäßig lese ich ganz gerne noch Comics, vor allem hier im Internet. Anbei eine Auswahl an begabten Zeichnern die ihre Werke ins Netz stellen:


shakes and fidget
Sehr witziger Comic der ursprünglich und noch heute sehr viel mit WoW zu tun hat. Sehr hübsch und liebevoll gezeichnet und hammer lustig! Empfehlung!

Leben ist kein Ponyhof
Der Blog / Comic von Sarah Burrini. Sie macht sich selber zur Comicfigur und lebt in einer außergewöhnlichen WG, nämlich das Pony Butterblume, El Pilzo (der Pilz) und Ngumbes der Elefanten. Sehr unterhaltsam und mehrmals in der Woche erscheint ein neuer Strip.

suesses und saures
Etwas zynisch, dennoch sehr genial zum immer wieder lesen.

der-flix
Comics wo man öfters auch mal nachdenken muss, vor allem die Serie "Schöne Töchter".

nichtlustig
Ein Internetz klassiker. Immer wieder lustig zum reinschauen, ich muss mir unbedingt die Kochente als Tattoo stechen lassen!!!

ruthe
Ein Urgestein, eine Urgewalt, kurz um einer meiner Lieblingscomics.

totaberlustig
Etwas makaberer Humor, aber auch sehr treffend. Immer wieder gut!

So dass waren so meine persönlichen Lieblingswebcomics, also die wo ich regelmäßig verfolge.

Schaut mal rein, es lohnt sich.

Gruß euer Uhltak