Dienstag, 25. September 2012

Es war voll! WoW MoP Release

Mahlzeit, ja heute später als gewohnt, aber der gute Uhltak hatte heute morgen einiges zu tun und schwer zu heben und zu schleppen! Darum erst nun was neues.

Gestern um Punkt 0:00Uhr schaltete Blizzard um und ich muss sagen, das Umschalten von Cata auf MoP verlief relativ geräuschlos. Auf dem Laptop loggten wir uns um Punkt 0Uhr ein, um unsere Pandas zu erstellen. Meine bald Frau legte sich ihren Panda als erstes an. Mönch, wir wollen beide jeweils einen Mönch zusammen hochzocken. Ich werde wohl als Tank / Melee DD spielen und sie als DD / Heal. Nach dem schönen neuen Intro, konnten wir etwas witziges beobachten. Ungefähr im Sekundentakt wurde ein neuer Pandaren Char geboren. Als ob man einen Weg gefunden hat Pandas nachzuzüchten, ich denke China wäre an dem Verfahren interessiert ;-).
Also wirklich, jede Sekunden 1-10 neue Pandas auf dem Einstiegspunkt. Sie loggte aus und ich loggte mit meinem Account ein um mir meinen Panda zu erstellen. Anlegen konnte ich ihn, aber einloggen, keine Chance, der Client schmierte ab und ich konnte auch nicht wieder einloggen. Schon am Abend war OG mehr als voll mit wartenden Spielern. Es ging zwar nicht viel, aber alle Welt war Online und tummelte sich in OG. Sogar mein Rechner hatte zeitweise nur 42 Frames in OG, soviel war los!

Heute Abend werde ich dann 1-2 Stunden mit meinem DK anfangen zu leveln, während einige Gildenkollegen wahrscheinlich schon 87 sind. Die Jungs ziehen durch und wollen so schnell wie möglich auf 90 sein. Am Mittwoch und Donnerstag Abend werde ich dann auch Gas geben und richtig einsteigen. Grobes Ziel, versuchen bis nächste Woche Sonntag den DK auf 90 zu haben um dann mit dem Krieger weitermachen zu können. Für meine Plattenträger möchte ich ja Schmied, Juwe und Ingi gleich am start haben. Der Mönch soll dann als Alchi sich verdingen. Aber der hat noch wenig Prio und wir wohl erst als vierter Char dann dauerhaft gespielt werden. Meine Freundin möchte ja auch erstmal ihre 85 auf 90 spielen. Aber nach dem ersten Char geht der zweite meist viel leichter da man zum einen im Fluss ist und zum anderen alles kennt und die Routen vor allem kennt.

Wird also ein spaßiger Herbst werden mit genug zu tun :-)

In diesem Sinne, euch allen viel Spaß beim spielen und leveln.

Gruß euer Uhltak