Mittwoch, 8. August 2012

Ich darf darüber reden!

Endlich, endlich darf ich über Batman reden. Gestern Abend war es soweit. Gegen meine Gewohnheit, Dienstags zuhause zu sitzen und den Serien-Marathon  durch zuziehen, waren wir im Kino. Das gute, Dienstags ist Kinotag in unserem Cinemaxx und so war der Film recht günstig mit 7€ pro Karte. Ich war ja bereits drinnen, nur meine bald Frau hatte Batman noch nicht gesehen und so musste ich nun 2 Wochen meine Schnauze halten und durfte nichts verraten!
Es war sehr voll im Kino, aber so wirklich wundert dass einen nicht: Kinotag, Ferien, maues Wetter, klar da gehen die Leute ins Kino.
Zum Film selber, einfach nur ein geiler Streifen! Richtig Klasse und das beste ich war wieder gut unterhalten. Obwohl ich ihn bereits kannte war es nicht langweilig Batman erneut anzusehen, zeigt die Qualität und ich konnte mich auf diverse Details konzentrieren die mir beim ersten Mal kucken nicht auffielen.
Dazu, wieder diese Titelmelodie zu hören und schon Gänsehaut. Klasse Soundtrack, aber vom feinsten!
In dem letzten Teil der Nolan  Filme war "Batman The dark knight rises" ein zufriedenstellender Nachfolger für "Batman The dark knight". Denn der zweite Teil ist outstanding einfach der beste der drei Filme. Darum bin ich persönlich sehr froh gewesen, dass der letzte Teil so gut geworden ist und das Niveau halten konnte.
Bravo, Bravo Mr. Nolan für einen sehr guten Abschluss der Serie.
Nun bleibt abzuwarten, was in Hollywood funktioniert wird irgendwann wieder recycelt werden. Nun warten wir 4-5 Jahre ab und ein neues Batman Projekt wird angegangen. Wie dass dann wird? Wie will man diese drei Filme dann überbieten? Ich bin gespannt.
Abschließend noch, bei der Massenschlägerei Szene, ich musste lachen. Warum? Nun, stellt euch vor, eines dieser Bud Spencer Lieder, also dass was immer kommt wenn Buddy zu prügeln beginnt gegen mehrere Typen, hätte super gepasst und die Szenen wären ultra lustig geworden. ODER, einfach sich ein "Poff ; Zack ; Boing etc etc," dazu denken. Sounds aus der Batman Serie mit Adam West ;-), köstlich.

Nun, am Wochenende werde ich wohl meinen WoW Account wieder aktivieren. Das Addon nähert sich und ich will mich noch etwas vorbereiten. Heißt Material farmen, Gold farmen und horten, Twinks hochleveln (ein bis zwei stehen noch auf 81 und 82). Also noch etwas zu tun bevor die Bärchen kommen. Ich freue mich schon drauf. Nach nun gut einem Jahr ohne WoW hab ich nun wieder Lust bekommen und bin gespannt auf all die Neuerungen. Okay, bis September ist es noch hin, aber die Vorbereitungen machen mir auch irgendwie Spaß. Vor allem, da ich eh mir einen Mönch noch hochspielen möchte, brauch ich alleine für diesen ein paar Sachen. Level Outfit, Gold, Mats für Berufe. Fest vorgenommen ist bereits, Let's Plays von allen neuen Inis dann aufzunehmen und auf dem Spielemagazin YT Channel hochzuladen. Heißt ich habe nun bald wieder was zu tun ^^.

Und zum Schluss noch ein Ausflug in die WWE. Ich konnte nun RAW vom Montag noch anschauen. Ich bin  zum einen froh, dass die AJ GM Sache wohl ankommt, die Matches bis jetzt waren wirklich nicht so übel. Auch die Verpflichtung von Booker T als Smackdown GM und dessen Einstand waren ganz gut. Das man aber immer noch auf Daniel Bryan rumreitet ist irgendwie schon langweilig und führt bis jetzt zu nichts.
Enttäuscht bin ich aber was gerade aus CM Punk gemacht wird. Er wird nun zum meckernden und nach Respekt Schreienden Idioten hingeschrieben. Diese Storyline lässt vermuten dass er nun bald seinen Titel verlieren wird. Ob nun Big Show oder Cena, dass ist noch etwas schwierig vorauszusehen. Trotzdem, die Auftritte von Punk lassen einen trüben Geschmack zurück und diese jammern und Aufmerksamkeitsdefizit steht ihm gar nicht. Wahrscheinlich wird er nun den Titel verlieren, dann kommt das Rückmatch, was er auch verlieren wird und dann hoffe ich dass etwas Ruhe einkehrt und Punk wieder zu dem Entertainer wird der er eigentlich ist und kein Christian 2.0 (nach dem Christian den Titel verloren hatte verhielt er sich ja wie ein jammerndes Kind dass noch ein Match wollte!). Obwohl mich das mit Punk gerade etwas schade ist, bin ich trotzdem froh das die Qualität wieder etwas steigt und es wieder etwas interessanter ist.Weiter so!

In diesem Sinne.

Gruß euer Uhltak