Montag, 28. Mai 2012

Warten auf den Reiseleiter

Moin moin und Hallo, Salü und so,

wir sitzen gerade in der Lobby und warten auf den Reiseleiter. Nach dem wir gestern unsere Einführungsveranstaltung hatten, btw 1,5 h hat das gedauert haua haua ha. Bei dieser wurden uns Do's and Don't nahegelegt. Ein paar Warnungen und Tipps, auf was man achten muss und wo hier Gefahren lauern. Wusstet ihr, dass wenn ein einheimischer einem zu Nahe kommt und die Polizei bekommt das mit, der Tunesier ohne Anklage zwei Wochen in den Bau wandert? Krasse scheiße. Touris bedrohen oder beklauen ist ne ziemlich ernste Sache hier. Darum laut werden wenn einer zu aufdringlich wird. Nach Tag eins haben wir uns schon ganz gut eingelebt. Der Wein ist ziemlich gut und auch immer verfügbar ;-)
Sonne satt und der Strand ist sehr schön. Aber zurück zum Reiseleiter. Obwohl es sehr lange gedauert hat, hat er es schon sehr lustig und mit Herz vorgetragen was er erzählen wollte. Nun warten wir auf den guten Herren um einen Ausflug zu buchen. Wir möchten nämlich morgen in einen Tierpark gehen. Soll ein echter Tipp sein und dazu sehr schön sein. Sind schon sehr gespannt. Auch Dromeda reiten soll dort möglich sein. Mal sehen ob das mehr taugt als verhungerte Pferde am Strand der Karibik.
Trotzdem bis jetzt alles sehr schön und locker, so muss Urlaub sein!

Sonnige grüße und eventuell bis Mittwoch dann.

Der Uhltak