Montag, 7. Mai 2012

Montag Abend Fernsehprogramm...

Jeder Tag hat so seine medialen Vorzüge. Außer der Montag Abend. Ein Tag an dem irgendwie nicht wirklich viel läuft. Nach einer kleinen Runde am PC, bisschen zocken, sattelte ich um Richtung Sofa. Meine Verlobte hatte es sich gemütlich gemacht und schaute CSI [Variable für Stadt] an, später dann Rachs Sklavenschule, die Katze Lucy thronte auf ihren Beinen, die andere Katze lag im Körbchen. In meiner Lieblingsecke war noch marginal freier Raum vorhanden, drum lies ich mich dort nieder. Am Samstag kam ja endlich mein DS Spiel an, Chrono Trigger, drum hielt ich mich nicht lange auf mit Fernsehen und zog den DS einem Christian Rach vor.
Über eine Stunde spielte ich Chrono Trigger und erfreute mich an dem Retro und Nostalgie Feeling. Dazu, es ist noch immer ein sehr gutes RPG und macht sehr viel Laune. Werde das nun immer so handhaben, es kommt eine Sendung die mir nicht passt, DS an und Chrono Trigger spielen.

Noch immer ist ein Rollladen im Schlafzimmer kaputt. Gerade die Balkontür wird dadurch total verdunkelt und man kommt nicht raus. Zum Glück wird dieser nun am Freitag Abend gerichtet werden und dann dürfen meine Chillis auch wieder auf den Balkon. Sonne tanken lassen. Meine Habaneros und Jalas brauchen noch viel Liebe bis sie endlich Ertrag bringen. Bei einem guten Freund von mir hab ich eine Interessante Verarbeitungsmöglichkeit gesehen und diese möchte ich dieses Jahr auch in Angriff nehmen. Chillisalz, Habanero Chilli Salz! Das schmeckt so genial und soll nicht mal schwer sein. Ich benötige nur noch eine Salzmühle, grobes Meersalz und meine Habaneros. Wird aber noch dauern bis August / September, solange brauchen die sicher noch, bis jetzt sind ja noch etwas klein und haben noch nicht mal Blüten dran.

Mehr hab ich heute leider nicht zu berichten, morgen wird es sicher spannender, denn heute Abend habe ich meine erste Tanzstunde.... mir schwant Böses....

Gruß euer Uhltak