Montag, 19. März 2012

Aion free to play first look und was sonst so los war

Hallo und Willkommen in der KW12,

es ist Montag, aber wem sag ich dass? Wir alle wissen ja was Montag heißt, richtig wieder back to work!
Aber zum Wochenende. Am Freitag war ich alleine daheim. Meine Verlobte traf sich mit ihrer Freundin, Mädchen kram tun. 3 Stunden quatschen und Sekt trinken. Ich hingegen hatte da mehr vor. Fernseher an, Star Wars kucken, nebenbei PS3 zocken. Hatte ja noch meinen Gutschein übrig von dem PSN Ausfall von 2011 und hatte mir Ratchet & Clank runtergeladen und angespielt. Ganz nett aber nun nichts weltbewegendes. Parallel installierte auf dem PC AION. Ich habe es angetestet und war maßlos enttäuscht. Grafik ganz nett aber total nervig. Steuerung und Gameplay furchtbar, Animationen nett, aber nee nee, ich bin nicht warm geworden mit dem Spiel. Also direkt wieder ausgemacht und abgehackt. Für alle Fans von Runes of Magic ist die f2p variante von AION sicher eine Bereicherung, mir persönlich hat es gar nicht gefallen!

Am Samstag haben wir die nächste Hochzeitslocation uns angeschaut. Dafür sind wir ins schöne Vaihingen / Enz gefahren und haben uns den Eißler Hof angeschaut. Also kein Hotel oder ähnliches. Der Eißler Hof ist ein richtiges Weingut / Bauernhof mitten im nirgendwo. Über ne holprige Straße (einspurig) geht es zu dem hübschen Hof. Vor Ort zeigte man uns und zwei weiteren Paaren die verschiedenen Locations. Eine Scheune für 150 Person wurde zuerst gezeigt, etwas karg und spärlich, gar nichts für uns. Schöner war aber der zweite Raum für 120 Personen. Schicker Raum, zwei Stöckig mit extra Tanz und Musikbereich. Hat uns sehr gut gefallen und der Wein, also der Hofwein den wir probieren durften, war richtig lecker! Rückt in unserem Ranking auf jeden Fall sehr weit vor. Also nähere Auswahl. Für unseren Wunschtermin haben wir uns eine Option geben lassen. Mal kucken, 2 Räume stehen noch aus zur Besichtigung.

Sonntag, etwas Arbeit und nebenbei Formel 1 kucken. Vettel Platz 2, von sechs gestartet und tapfer vorgefahren. War okay, solange nicht Hamilton oder Alsonso vorne sind. Schuhmacher stark gestartet, gut gefahren aber dann Runde 12 Getriebeschaden, sehr schade. Solider Auftakt, bin gespannt wie es in Malaysia weiter geht.

Euch allen auf jeden Fall eine schöne Woche.

Gruß euer Uhltak