Freitag, 16. Dezember 2011

SW:ToR Sith Krieger - Der nächste Tag

Gestern konnte ich wieder etwas spielen, SW:ToR natürlich :-).
Doch zuvor habe ich mich um mein PC Problem gekümmert, ihr wisst schon, dass die Büchse einfach die grätsche macht und dann brav läuft nach dem reboot. Im Acer Forum habe ich etwas gefunden, der Fehler trat wohl häufiger auf in letzter Zeit, und die Anleitung sah vor ein BIOS Update durchzuführen. Also hab ich gestern, erstmal das BIOS geflashed, dann das neue BIOS aufgespielt. Windows hat dann auch noch brav ein paar Updates gemacht. Und gestern war dann auch kein Fehler mehr aufgetreten. Mal kucken wie es heute ist.
Bevor ich dann los gespielt habe, hab ich das Antialiasing bei SW:ToR angeschaltet. Auf Buffed.de habe ich einen guten Artikel dazu gefunden wie das geht. Das Feature ist ja noch nicht in den Einstellungen aufrufbar. Darum muss man in einer .ini Datei editieren und schon wuppt das Pferd!
Endlich zocken! Gleich mal meinen Sith Krieger weiter gespielt. Dromund Kaas kenne ich ja sehr gut und so konnte ich ziemlich fix voran kommen. Da ich einige Quests von der Beta kannte, hab ich ziemlich gut mir die Wege gelegt und alles nach und nach abgearbeitet.
Nach dem Abendessen wollte ich dann wieder einloggen und auf einmal war ich sehr überrascht.
Warteschlange. Ui ui ui, Head Up Start Phase und schon Server voll. Oje, 30min Wartezeit...
Drum hab ich bisschen Youtube Filme angeschaut, Blogs gelesen, und so weiter. Nach 30min durfte ich dann auch wieder rein und weiter leveln bis Stufe 15.
Wer jetzt glaubt, die Warteschlange hat mich genervt, kurz hat sie das, aber man darf etwas nicht vergessen. Ein voller Server lebt, er hat genug Spieler, eine Ökonomie entsteht. Dazu, ich sage ja Bioware hat einen Plan und der sieht es vor das so zu machen wie sie es gerade machen.
Moderate Serverkonfiguration, Server voll machen, Verknappung entstehen lassen, leere Realms so auffüllen und dann nach dem offiziellen Start dann die restlichen Ressourcen freigeben.
Dazu werden sicher einige nach dem Probe- Monat wieder aufhören zu spielen, es soll ja so Leute geben. Darum, jetzt erscheint es einem nervig, aber ich vermute, das Problem wird sich sehr schnell lösen und bis dahin kann man damit leben. Fremd ist es mir ja nicht. Damals zu Classic World of Warcraft Zeiten gabs das auch schon. Darum abwarten und Tee trinken das wird schon werden :-)

In diesem Sinne ein schönes Wochenende euch allen.

Möge die Macht euch Stärke verleihen!

Gruß Uhltak