Freitag, 11. November 2011

Und weiter gehts...

Gestern hatte ich berichtet, dass meiner Freundin ihr WoW Account abgekackt ist, Thema Account konnte nicht dem BN-Account zugeordent werden. Ich hab nun den gestrigen Tag damit verbracht mich mit dem Support von Blizzard zu streiten und bisher ist null Hilfe in Sicht. Ich glaube so langsam auch nicht mehr daran, dass das Problem gelöst werden wird! Hauptberuflich bin ich in der IT tätig darum weiß ich ein wenig über die Arbeitsweise solcher Firmen. Erschreckend empfinde ich nur das Maß an Ignoranz und totaler renitenter Ahnungslosigkeit, zu mal man bei der Entstörung hilft und versucht mit einem pragmatischen Vorschlag zu unterstützen.
Backup einspielen und HEY alles wäre gut und easy, nein nun eiern die rum. Naja mal kucken!

Heute Abend geht es dann ins Kino, Killer Elite soll es werden. Ich hab mich noch gar nicht informiert über den Film, ich lass mich am besten überraschen und freue mich auf Action heute Abend :-)

Ansonsten, tjo, ich habe eien Beta Einladung erhalten für SW:ToR, heißt meine Samstag / Sonntag Skyrim Session wird erst auf nächste Woche verschoben werden, denn SW:ToR wird meine Freizeit am Wochenende benötigen. Werde wohl einen Imperial Agent oder Bounty Hunter anspielen. Meine Klasse, den SITH Worrier, werde ich erst ab dem Release spielen. Ich will mir nicht die Story verhunzen, darum schön etwas spielen, was ich erst irgendwann mal anspielen werde.

Bis auf meine Wochenendtermine, denn ich brauch neue Hosen, dringend! Durch mein Projekt UHU hab ich nun so massiv an Gewicht verloren das nichts mehr passt. Hosen zu groß, Hemden und T-Shirts zu weit, heißt ab nach Stuttgart und shoppen. Ein Tipp für alle Männer die kurz und schmerzlos shoppen wollen! Peek&Cloppenburg, ich weiß nicht, aber die Verkäuferinnen sind echt fix und Wissen wohl, dass Männer nicht gerne lange warten und nicht gerne shoppen gehen. Dazu sind die Klamotten, die ich für die Arbeit benötige, sehr günstig und okay.
Berufskleidung ist für mich wie eine Uniform, da ich Privat eher ungern Hemden trage dafür aber in der Arbeit ist das mein Übergang zwischen RL und WL (also Real Life und Work Life). Nun passt nichts mehr, darum muss neues her.

In diesem Sinne, euch ein schönes Wochenende!