Montag, 17. Oktober 2011

quis ecfusio

Die Überschrift soll soviel bedeuten wie Gehirn Erguss. Naja, was anderes kann man auch heute nicht behaupten. Müde is mir, kein Red Bull im Kühlschrank, weder Daheim noch auf Arbeit...
Und das gerade am Montag, gerade nach dem kurzen und harten Wochenende.
Freitag war ja noch ganz lustig, bei meiner Firma ein längeres Meeting gehabt und dann wieder zurück zum Kunden. Abends dann mit meinem Kumpel im Meyer's gewesen (Stuttgart) und dort versumpft. War lustig, aber laut und ich war voll. Es ist schwer bei 120 db und nachlassender Gehirnfunktion Sprache durch die dumpf wummernden Bässe zu hören, umzusetzen und sinn- haft im Kopf zu einer Antwort zu formulieren. Zum Glück hab ich ein gutes mittel gegen einen Kater entwickelt:
Gleich nach dem heimkommen 1 Glas Wasser (still)
2 Renni Tabletten essen.
Vor dem Schlafen gehen eine Asperin Effect einnehmen
Noch mal ein Glas Wasser
Nach dem Aufstehen duschen und dann Sport machen

Kein Kater und der nächste Abend kann kommen!

Samstag war richtig viel los, Fitnessstudio, Einkaufen gehen, aufs Krautfest in LE und Abends in Musical! Krautfest war wieder so eine Sache für sich, eigentlich mag ich Sauerkraut, eigentlich, nur wenn es auf die Verdauung schlägt dann hab ich ein Problem damit. Ich weiß nun nicht ob es daran lag, auf jeden Fall musste ich Samstag und Sonntag wieder damit rumärgern!

Die Show am Samstag Abend war dann wieder sehr gelungen. Jetzt ist Tanz der Vampire vorbei in Stuttgart und wird Platz machen für Rebecca. Die Show hatte wieder ein paar Highlights und da wohl einige Darsteller ihre letzte Show hatten an den Abend wurden viele Gags eingebaut die für einige Lacher sorgten. Ich war zufrieden. Anschließend haben wir in der Spielbank Stuttgart noch 15€ verzockt und einen Absacker im Grace zu uns genommen.

Sonntag das volle Chillprogramm, dann war das Wochenende auch wieder vorbei. Ohhhhh :(
Wochenenden sollten wirklich 3 Tage lang sein! Petition? Anyone?

Euch eine gute Woche.