Montag, 24. Oktober 2011

Man wird alt wenn man nach der Kehrwoche Muskelkater hat!

Ist es nicht toll? Man wird alt, weise und trotzdem weiß man, ach was rede ich... Alt werden nervt! Ich erinnere mich gerne an früher zurück, wo man noch 18 Jahre war, Freitags bis 4:00Uhr in der Rockfabrik, total knülle, Samstag Abend in eine Cocktailbar, wieder total knülle. Und nun, Samstag weg gewesen und ordentlich getrunken. Zwar am Sonntag keinen Kater gehabt, zum Glück, aber trotzdem müde gewesen.
Am Samstag Mittag hatten wir große Kehrwoche, für die die das nicht kennen:
Kehrwoche ist wenn die Schwaben jede Woche Haus und Hof fegen und abwaschen in der Hoffnung, dass sie es am nächsten Samstag wieder tun dürfen. Da ja Herbst ist haben wir den Parkplatz die Wege ums Haus von Laub befreit. Sah auch ordentlich aus, 3h später aber nicht mehr.
Da ich nie einen Tag später Muskelkater bekomme, habe ich diesen seit heute morgen nun... trotz Fitnessstudio Muskelkater? Soll wohl ein Scherz sein!
Und darum denke ich, man wird alt! Alles zippt schneller, alles wird anstrengender, blöd! Darum motivieren:
"Nein, wir sind noch nicht zu alt für den Scheiß!"
In diesem Sinne, euch allen eine gute Woche!