Montag, 5. September 2011

Kinowochenende

Hallo zusammen,

das letzte Wochenende, war ein richtiges Kinowochenende, denn am Freitag war ich in Cowboys & Aliens und am Samstag in 3 Musketiere.

Erstmal kurz zum Freitag:
Ich war in der Spätvorstellung und es waren ungefähr 9 Leute anwesend. Ich bin mit gewissen Erwartungen in den Film gegangen, doch leider wurden sie alle enttäuscht. Denn der Film ist nicht besonders gut gewesen. Ich hatte mir Aktion versprochen, bekommen hab ich aber viele längen, die der Film zweifellos hatte und viele sinnlose Dialoge. Die Aktion kam definitiv zu knapp weg. Fazit, ganz nett, aber nichts dolles...

Samstag war ich dann mit meiner Freundin in dem neuen Musketier Streifen. Es gibt so viele Filme über die 3 Musketiere, aber das war wohl die abgedrehteste Story. Spoiler Gefahr:
Die Story ist sich im Kern treu geblieben, aber Luftschiffe, Luftkämpfe und eine völlig blasse Milla Jovo-Bla, sie war einfach keine brauchbare Mylady. Trotzdem der Film war überraschend gut, dafür das er klassisches Popcorn Kino war. Die Kostüme fand ich grausig, der König von Frankreich sah unmöglich aus, aber na gut nicht meine Sache.
Mir hat er gefallen, vor allem nach der Enttäuschung vom Freitag.

Jetzt macht es auch wieder mehr Spaß ins Kino zu gehen, denn die Tage werden kürzer, das Wetter schlechter, der Herbst kommt und das heißt Kino Wetter :-)

In diesem Sinne.

Gruß euer Uhltak